iTunes YouTube

Die Toronto Premiere von Chagall-Malevich beim Toronto Jewish Film Festival

5. Mai – 18 Uhr INNIS TOWN HALL
7. Mai – 17:15 Uhr EMPRESS WALK 5

Toronto Premiere von Chagall-Malevich

“Inspiriert von Chagalls Leben und Kunst, erfüllt mit Magie und Realität, Chagall-Malevich ermöglicht einen fantastischen Einblick in Politik und Leidenschaft, während das Leben eines der meist geachtetsten und geliebten Künstlers des 20. Jahrhundert beleuchtet wird. Regieveteran Alexander Mittas dynamischer Film beginnt mit Chagalls Rückkehr zu seiner Heimatstadt Vitebesk in der Nacht der russischen Revolution. Nach der Heirat mit seiner Kindheitsliebe Bella Rosenfeld, startet er ein Studium an einer Hochschule der modernen Kunst. Sein idyllisches Leben und seine künstlerische Karriere findet sich bald in einem Netz voller Verrat, Lügen und Betrügereien während der Oktober Revolution die in Russland herrscht. Ein episches Meisterwerk!”

© Toronto Jewish Film Festival