iTunes YouTube

Publikationen und Presse Berichte von Kristii Schneider als Bella Chagall

Nur die Weisheit von Bella lässt sie die richtigen Entscheidungen treffen: Debütantin Kristii Schneider präsentiert die Feminität unerwartet in neuem Licht und so hautnah dass auch Chagall ihr nicht wiederstehen kann.
(Andrey Plakhov, kommersant.ru)
33

 

Wir wollten, dass die Chagalls die Idee des Films gutheißen. Das Meeting war in Merets Haus. Sie gab zu dass Bella schon immer in ihrer Familie geehrt wurde. Sie bemerkte auch dass Kristina den Charakter von Bella perfekt zur Geltung brachte. Die Hostess sprach zu Kristina: “Also, Großmutter setzt dich hin”. Kristina war ratlos und… begann ein altes jüdisches Schlaflied zu singen, welches sie auch in dem Film gesungen hatte. Chagalls Urenkelin kamen fast die Tränen. Natürlich, Sie hat die Filmidee unterstützt.

(Sergey Kolesnik, RossiyskayaGazeta, rg.ru)

44

 

Kristii Schneider hat ein ordentliches Debut hingelegt und entsprach nicht dem stereotyp “heimische Göttin“ auch eine Seelenverwandtin „Bella“ von Chagall wurde überzeugend dargestellt.

(tramvision.ru)

 

Kristii Schneider hat ein sehr emotionales und ehrliches Debüt hingelegt. Genau wie eine Frau sein sollte. Ich wusste von Anfang an, dass sie für die Rolle wie gemacht war. Auch im Casting hat Sie überzeugt.

(NailyaGolman, interviewrussia)

22

 

“Liebe! – richtete Kristina an die Öffentlichkeit aus. – Das ist die Grundidee des Films”.  Dann begann die junge Schauspielerin ein Schlaflied zu singen, welches Sie auch ihrer kleinen Tochter im Film bereits vorsang.
(Tatyana Matveyeva, TUT.BY)

66

 

Das Debüt für Kristii Schneider in der Rolle der Bella. Es war eine Herausforderung für Sie – wenn man sich Bella anschaut kann man nur erahnen wie sich die Frau eines Maler fühlt. Bella vereinigte alle Plots. Kristina hat alle Songs im Film selbst gesungen. Aleksandr Mitta meinte zur Besetzung von Bella folgendes:

„Für die Rolle der Bella brauchte ich etwas neues, frisches, unverbrauchtes. Kristina passte perfekt ins Profil. Sie ist talentiert und war für die Rolle wie geschaffen. Sehr diszipliniert und mit einem starken Willen. Unglücklicherweise konnte Sie nicht ihre Stärken einbringen. Sie singt leider nur ein paar Songs inklusive des Titelsongs.”

(hellomagazine.com)

11

 

“Die Schauspieler Leonid Bichevin und Kristii Schneider sind jung und attraktiv. Man bekommt bei ihrem Spiel leicht ein familiäres Gefühl.”

(ГалереяГуляева, gulyaev.tv)

 

“Kristina Schneidermann, welche Bella spielte, — ist eine talentierte Frau. Sie ist eine ungewöhnliche Schönheit und tolle Sängerin, aber leider waren später nichtmehr soviele Lieder im Film von ihr zu hören. Schade.”

(vgoroden.ru)

 

“Die einzige Schwierigkeit bestand für mich darin eine starke Frau mit Kind zu spielen. Das war nicht einfach für mich.”, – sagte Kristii Schneider.

(mir24.tv)

 

“Debütantin Kristii Schneider in der Rolle der geliebten Frau und beschützender Engel von Marc Chagall — Bella ist wie zugeschnitten für Sie.”

(Автор: Constance, Kino news, kinonews.ru, von “Chagall – Malevich” Film kritik)

55